Samstag, 23. September 2017

Wir waren...

...dann mal weg!

Hu hu...erinnert Ihr Euch noch an mich?
Mich gibt es wirklich noch!!!
Das ich wirklich mal 6 Wochen keinen Post schreibe, hätte ich selbst nicht für möglich gehalten.
Aber ich hätte nichts zu berichten gehabt...ich habe mich in der Zeit nicht kreativ ausgetobt
und auch Dekotechnisch ist hier nichts passiert.
Das einzige was ich in meiner Freizeit gemacht habe war lesen, lesen und noch mal lesen
und mich auf unseren Urlaub vorzubereiten
-da gab es nämlich eine ganze Menge vorzubereiten, lach)


Genau wie unser Urlaub im Frühjahr war auch diesmal unser Ziel absolutes Neuland für uns.
-okay wir waren schon mal in diesen "Ländern"...
aber das ist bei uns locker 30-40 Jahre her, ggggg-
Und habt Ihr schon erkannt, welches unser erstes Ziel war?
Hier sind wir Beide wirklich noch nie gewesen und ich sage ehrlich...schön blöd!


Am Chiemsee ist es wirklich wunderschön und man kann die Seele hervorragend baumeln lassen. 
Da das Wetter wirklich hervorragend war, haben wir uns dort auf unsere Fahrräder geschwungen
und ihn einmal umfahren. Eine wirklich sehr schöne Strecke die man locker schaffen
kann, auch wenn man nicht zu den Sportbegeisterten gehört.
-Da ich ständig meine Knipsmaschine im WoMo vergessen hatte, gibt es leider nicht viele Bilder-

Nach ein paar Tagen zogen wir dann weiter und überquerten die Grenze nach Österreich.
Dort folgten wir einer Einladung unserer lieben Ingrid.
Und ich kann Euch sagen...wir wurden schon lange nicht mehr so verwöhnt.

Diese tolle Torte ...


... verzehrten wir...
-okay, nachdem was Ingrid und Peter aufgetischt hatten , passte nur noch ein kleines Stückchen-
...dann zum Nachtisch...und die sah nicht nur toll aus, sondern schmeckte göttlich!
Die Beiden haben wirklich ein super schönes Zuhause und wenn Ihr mehr darüber erfahren möchtet
schaut Ihr am Besten mal HIER vorbei!
Allerdings möchte ich Euch diese...


...Beiden Gesellen nicht vorenthalten...
-das sie auf dem Tisch liegen geblieben sind, verdanken sie nur dem Umstand, das ich
im Wohnmobil nicht mehr so viel Platz hatte, lach-
...sind die nicht genial????

Nachdem wir bei den Beiden sehr gut geschlafen, super ausgiebig gefrühstückt und Ingrid und ich
ne gute Stunde gesportelt haben hieß es leider Abschied nehmen...
-aber nur für ganz kurze Zeit, freu-
...und wir fuhren weiter nach Salzburg.


Auf diese Stadt habe ich mich ganz besonders gefreut, allerdings war hier das Wetter nicht mehr
auf unserer Seite. Aber ich denke das wir auch hier bestimmt noch einmal hinfahren werden
und ich Euch dann nicht nur ein Bild von der...


...Festung "Hohensalzburg" zeigen werde.

Nach zwei Tagen setzten wir unsere Reise fort und landeten in Innsbruck.
Und ich muss sagen, diese Stadt beeindruckte mich wirklich sehr.


Egal durch welche Strasse man schaute, man hatte immer den Eindruck, das diese Stadt
von riesigen Bergmassiven eingekesselt wäre. 
Traumhaft schön...


...auch wenn man mich dort niemals rauf bekommen würde, lach.
-Dagegen ist das Weserbergland doch echt nur ein kleiner Pipifax Hügel😁-
Tja und was soll ich sagen, so langsam neigte sich der Urlaub dem Ende zu
und das Endziel unserer Reise wurde angesteuert.


Ich sag es Euch meine Lieben...fast ein Jahr Planung lag hinter uns um diesen Ort zu erreichen.
Kaum zu glauben...aber die Bärbels haben es wirklich geschafft sich heimlich in Tirol
zu einem ganz besonderen Anlass zu treffen. 

(leider konnten 2 von uns nicht anwesend sein)

Und wir haben wirklich alles gegeben stilvoll dort zu erscheinen.

Selbst unsere Bärbel-Männer...
-vor denen ich wirklich den Hut ziehe, das sie diese geballte Bärbel-Power so ertragen haben-
...haben es sich nicht nehmen lassen ...


...sich fesch herzurichten👍.

Die ein oder andere weiß bestimmt schon zu welchem besonderen Anlass wir uns getroffen haben!
Ja genau...unser Dekoherzal die Birgit hat geheiratet.


Es war einfach nur zu schön und auch wenn Ihr es jetzt nicht glaubt, aber 
Birgit und Olli wussten nicht das wir alle kommen.
Mehr dazu verrate ich Euch heute aber nicht...
-sonst würde das den Rahmen echt sprengen, lach-
...aber bestimmt in den nächsten Tagen.
Und sobald unsere Frischvermählten aus den Flitterwochen zurück sind,
könnt Ihr alles ausführlich über diese wahrhaftige Traumhochzeit...
-von mir hätte es in jeder Kategorie 10 Punkte gegeben-
...bei Birgit lesen. 
Denn auch da sind wir uns einig, auch wenn es schwer fällt,
 da greifen wir der Braut nicht vor.

Und jetzt sage ich einfach mal tschüß
-aber diesmal bin ich schneller wieder hier-

Macht es Euch nett meine Lieben

Eure Bettina


Kommentare:

  1. Liebe Bettina,

    ein wunderschöner Post. Am Chiemsee war ich noch nie, durch Innsbruck bin ich nur durchgefahren.
    Dafür kenne ich Salzburg gut und finde es wunderschön, weil es so klein ist.
    Ich finde toll das ihr so abenteuerlustig seid und immer neue unbekannte Orte ansteuert.
    Ein Besuch bei Ingrid steht auch noch ganz oben auf meiner Liste! Schön das ihr euch eine
    Zeit hattet. Diese Bärbelmomente sind ja so kostbar! Deswegen sind wir bei und nach der Traumhochzeit so ausgeflippt. Ich freu mich schon aufs nächste Jahr!

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Bettina,
    ein wundervoller Urlaub mit einem krönenden Abschluss!
    Toll, das ihr so mit eurem Haus auf Rädern die Welt erkundet! Ist doch eine feine Sache!
    Herzensgrüassli und Drückerli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Ein herrlicher Post.....ja, von der Hochzeit habe ich in anderen Blogs schon gelesen! Was für eine geniale Aktion!!!!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  4. So ein toller Urlaub und dann noch Dekoherzals Hochzeit. Bin schon gespannt auf Ihre Bilder, auch wenn ich schon was auf Instagram gesehen habe.
    Dir ein schönes Wochenende
    Liebe Grüße
    Silvana

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Bettina,
    am Chiemsee wollten wir eigentlich auch mal einen Zwischenstopp einlegen auf dem Weg zum Urlaub,aber der Stau dauerte ewig...
    Irgendwann schaffen wir es auch dort hin:)
    Da wurdet ihr ja toll verwöhnt bei Ingrid und die Dirndls sehen klasse aus von euch!
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  6. Hallo meine Süße,
    schön, wieder mal von Dir so ausführlich zu lesen.
    Einen tollen Urlaub habt Ihr da gehabt.
    Innsbruck mag ich auch so gerne, eine süße kleine Stadt.
    Auch von oben sieht sie gut aus, also ab in die Gondel...
    In Salzburg war ich als Kind das letzte Mal, ich glaube, diese Stadt sollte auch mal wieder bereist werden.
    Und ja, Ingrid backt sensationell, durften wir letztes Jahr auch erfahren.
    Danke für die schöne Rundreise und ich freue mich schon auf die Bilder vom Dekoherzel...
    ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Da bist du ja wieder.....
    Und mit so tollen Urlaubsbildern....Wie schön....
    Das Bild mit dem Hund ist der Knaller....herrlich...
    Ich bin schon auf die Fortsetzung der Hochzeit gespannt...
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  8. Hej Bettina,
    Na also doch nicht verschollen in den unendlichen weiten....😚😚😚schön das du wieder da bist! Das sind ja tolle urlaubsbilder, ich Werd neidisch..das war eine klasse hochzeit mit stil und fast Allen bärbels....Ganz lg aus dänemark, Ulrike 😄

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Bettina,

    hach das war wirklich eine schöne Rundreise durch den Süden Deutschlands und Österreichs. Ich mag den Chiemgau auch sehr sehr gerne. Herrlich das Hundifoto ♥ ja und natürlich der krönende Abschluß der doch auch echt mehr als geglückt ist. Ich fand das Wochenende und die Hochzeit einfach spitze♥

    Liebe Wochenendgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Bettina,
    was für ein zauebrhafte Urlaub, und dann noch ein so schönes Ereignis am Ende :O)))
    Danke für die herrlichen Bilder, acuh vom Chiemsee ( den kenne ich seit meiner Kindheit, ich durfte mit Oma ein paarmal dorthinfahren :O) ...)
    Hab einen guten Start in eine schöne Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Bettina,
    das klingt doch wieder nach einem schönen und entspannten Urlaub.
    Am Chiemsee gefiel es mir sehr gut und auch Innsbruck habe ich gleich ins Herz geschlossen. Ich liebe die Berge.
    Die Besichtigung Salzburgs steht noch auf meiner Wunschliste.
    Ja, die Hochzeit war der Knaller und die Zeit mit euch ganz wunderbar.
    Herzliche Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Bettina,
    eine schöne Tour, die ihr da gemacht habt. In Salzburg war ich bisher noch nicht und von Innsbruck habe ich auf der Durchreise nach Italien auch nicht viel gesehen. Was nicht ist, kann ja noch werden.
    Dafür war ich endlich mal im Zillertal, grins...und diese Hochzeit war wirklich wunderschön und wir haben uns nach einem Jahr endlich mal alle wieder gesehen!!!!
    Ich bin auch auf Birgits Bilder ganz gespannt.

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Bettina,
    was für tolle Fotos, da kriege ich richtig Lust, direkt loszufahren. Am Chiemsee und in Salzburg sind wir oft, aber in Innsbruck war ich noch nie. Das sieht ja auch toll aus! Da muss ich auch mal hin. Und ins Zillertal unbedingt auch noch mal mit euch! ;-)
    Ganz liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  14. Na, Du hast Du ja eine ganz wunderbare Zeit verbracht, liebe Bettina. Und Birgit hat geheiratet? Wie schön!! Ich habe es schon einbissel geahnt. Was seht Ihr alle fesch aus! Ganz liebe Grüße, Nicole (die sich direkt in das Hundefoto verliebt hat!)

    AntwortenLöschen
  15. OHHHHHH sooo scheeeen geschrieben,,,,
    und i hab grod lacha miassen
    da JÜRGEN is LEDERHOSAL,,,gggg
    wirst lacha,,, i habs bei der FEIER nit gsehn,,,grins
    ABER ihr MÄDELS warts sooooo fesch,,,
    jaaaaa es war ah super ÜBERRASCHUNG;;;
    es war gewaltig mit eich zu feiern
    jaaaa feiern kenna de BÄRBELS...gelle

    und de BILDER kommen sicher bald,,,,freu...freu

    tausend DANK nomal an alle
    es seits der HAMMER:::::

    HOBTS no an feinen ABEND
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Bettina, ich kenne auch die bloggfreien Zeiten. Manchmal bin auch einfach zu geschafft oder faul und es ist ja auch mal schön nur zu lesen und die Seele baumeln zu lassen. Ich bin ja auch eine Buchvernichtungsmaschine, ich kann gar nicht zählen, wie viele Bücher ich dieses Jahr bereist gelesen habe. In Innsbruck war ich mal zur Neujahrszeit, das fand ich auch sehr beeindruckend, da dann alles so toll belichtert ist. Einige Bilder davon sind auch auf meinem Blog: https://villagalanthus.blogspot.de/2014/01/new-york-vs-innsbruck.html Ich wünsche dir eine schöne Woche und eine gemütliche Herbstzeit. Michi

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Bettina,
    am Chiemsee und in Salzburg war ich auch vor einer gefühlten Ewigkeit mal und in Innsbruck noch nie.
    Danke für deinen schöne Post, und dass du uns virtuell auf diese kleine Rundreise mitgenommen hast.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen

Danke das Du bei mir vorbeigeschaut hast. Hab Lieben Dank für Deinen Kommentar bei mir.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...